Tweets


Ina Leukefeld

16m Ina Leukefeld
@iia_i

Antworten Retweeten Favorit Aufwachen. Es ist keine Protestpartei. Es sind neue Nazis. twitter.com/astrid_rb/stat…


Cornelia Ernst

13h Cornelia Ernst
@ErnstCornelia

Antworten Retweeten Favorit Martin-Schulz-Nachfolge: Antonio Tajani ist neuer Präsident des EU-Parlaments spon.de/aeUe0 via @SPIEGELONLINE


Retweeted by Ina Leukefeld

 

Tweets


Steffen Dittes

1h Steffen Dittes
@St_Dittes

Antworten Retweeten Favorit NPD ist verfassungsfeindliche Partei, die man politisch bekämpfen muss, bei der man aber nicht noch mit staatlichen Geldern mitmischt. 2/2


Retweeted by Linksfraktion Thl

Steffen Dittes

1h Steffen Dittes
@St_Dittes

Antworten Retweeten Favorit Entscheidung #BVerfG zur NPD keine Grundlage, neuerlich V-Mann-Debatte zu führen, schon gar nicht auf Grundlage KoaVertrag von #r2g. 1/2


Retweeted by Linksfraktion Thl

Linksfraktion Thl

17h Linksfraktion Thl
@Linke_Thl

Antworten Retweeten Favorit Rainer Kräuter: „Wer kämpft, kann auch gewinnen“ dlvr.it/N7ZYdX #linke


(((KatharinaKönig)))

23h (((KatharinaKönig)))
@KatharinaKoenig

Antworten Retweeten Favorit Bestes Mittel gegen #Nazis, Rassismus & Antisemitismus, egal welcher Partei und / oder Vereinigung ist übrigens immer noch #Antifaschismus.


Retweeted by Linksfraktion Thl

 

DIE LINKE thematisiert ein Mindesthonorar für Soloselbständige. Selbständigkeit darf nicht zur Armutsfalle werden. Wir bleiben dran, auch in Thüringen. Zum Video

 

Termine

18. Januar 2017 - 18. Juli 2017 | 3 Einträge gefunden
Fraktionssitzung
18. Januar 2017 09:00 – 12:00 Uhr
mehr...
Thüringer Landtag
AK KOA
18. Januar 2017 13:00 – 15:00 Uhr
mehr...
Sitzung Stadtrat
18. Januar 2017 17:00 – 20:00 Uhr
mehr...
Suhl, Oberrathaussaal
 
16. Januar 2017 Aktuell/Wahlkreis

Karl und Rosa sind nicht vergessen

Ehrung von Karl und Rosa im Suhler Stadtpark. Viele Genossinnen und Genossen sind gekommen, um ihrer zu gedenken. Danke an Heidemarie Schwalbe für Ihre einfühlsamen Worte. Trotz alledem...Sich erinnern heißt weiter kämpfen! Mehr...

 
Aus dem Pressebereich im Thüringer Landtag
27. Dezember 2016 Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft

Einladung: Pressekonferenz zum Jahresauftakt

Ina Leukefeld, arbeitspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, lädt zum traditionellen Neujahrs-Pressegespräch ein: Zeit: Mittwoch, 4. Januar 2017, 11 Uhr Ort: Thüringer Landtag, Fraktionsgebäude, Raum 440 Schwerpunkte werden neben einer Bilanz der rot-rot-grünen Arbeitsmarktpolitik, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf,... Mehr...

 
6. Dezember 2016 Arbeit-Wirtschaft/Presse/Ina Leukefeld

Mitbestimmung zukunftsfest gestalten

Mit Blick auf die sich rasant verändernde Arbeitswelt und den Übergang zur Industrie 4.0 muss die gesetzlich geregelte Mitbestimmung den neuen Herausforderungen angepasst werden. Ina Leukefeld, Sprecherin für Arbeitspolitik der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, begrüßt daher den Antrag der Länder Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen... Mehr...

 
30. November 2016 Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft

Zunehmend schwierigere Situation für Hartz-IV-Empfänger

Über den stabilen Arbeitsmarkt in Thüringen und die vergleichsweise geringe Arbeitslosigkeit freut sich Ina Leukefeld und verweist auf die aktuellen Zahlen der Landesarbeitsagentur. „Thüringen steht im Ländervergleich stabil an der ostdeutschen Spitze sowie bundesweit noch vor den westdeutschen Ländern Hamburg, Nordrhein-Westfalen, Bremen und dem... Mehr...

 
24. November 2016 Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft/Familien-Kinder

Thüringen ist familienfreundlich

Moderne und familienpolitische Ziele in der Unternehmenspolitik sind Kern der Thüringer Allianz für Familie und Beruf. „Das ist gut, aber ein Allgemeinplatz. Es geht heute mehr um Qualität und eine familienorientierte Personalstrategie, es geht um Einhaltung des Arbeitszeitgesetzes, um gute Entlohnung zur Verhinderung von Armut, insbesondere... Mehr...

 
7. Oktober 2016 Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft/Aufmacher

Menschenwürdige Arbeit für alle

„Die stetige Zunahme von Arbeitsplätzen, mit denen Betroffene weder ihr Leben bestreiten noch ihre Familie versorgen können, muss ernsthaft bekämpft werden“, sagt Ina Leukefeld, Arbeitsmarktpolitikerin der Linksfraktion, während eines Pressegesprächs zum heutigen Tag der menschenwürdigen Arbeit. Die Abgeordnete informierte während des... Mehr...

 
9. September 2016 Presse/Ina Leukefeld/Aufmacher

Arbeit finanzieren, statt Arbeitslosigkeit verwalten

Anlässlich der heutigen Tagung des Thüringer Arbeitslosenparlaments im Erfurter Landtag mit mehr als 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmern erklärt die Arbeitspolitikerin der Linksfraktion Ina Leukefeld: „Die Beratung hat erneut deutlich gemacht, dass eine gute Arbeitsmarktstatistik, die es in Thüringen ja gibt, nur die halbe Wahrheit ist.... Mehr...